Steffen Bilger MdB

Ihr Abgeordneter für den
Wahlkreis Ludwigsburg

Herzlich Willkommen!

Hier können Sie mehr über mich, meine Überzeugungen sowie meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter erfahren.

Seit 2009 darf ich als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter die Anliegen des Wahlkreises Ludwigsburg vertreten. Als Ihr Ansprechpartner kümmere ich mich um Ihre Interessen im Deutschen Bundestag in Berlin. Daher ist mir der direkte Kontakt mit den Menschen in meiner Heimat besonders wichtig.
Sie erreichen mich am besten per Telefon oder E-Mail.

Neben meiner Arbeit als Wahlkreisabgeordneter bin ich stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, gestalte die Positionen unserer Fraktion mit und setze mich mit ganzer Kraft für das Wohl unseres Landes ein.

Termine und öffentliche Veranstaltungen

Dezember 2023
10. Dezember
Ganztägig

Besuch am Weihnachtsmarktstand der CDU Ditzingen

13. - 15. Dezember
Ganztägig

Sitzungstage im Deutschen Bundestag

18. Dezember
13:00 - 14:00

“Auf einen Punsch mit Steffen Bilger ” – Bürgersprechstunde auf dem Ludwigsburger Weihnachtsmarkt

19. Dezember
19:00 - 21:00

Abendtermin und Politischer Jahresabschluss bei der CDU Remseck

Keine Veranstaltung gefunden!

Aktuelle Meldungen

Berichte zu meinen Veranstaltungen und Aktivitäten. Mehr erfahren Sie jederzeit auf Facebook, Instagram und Twitter.

ME/CFS, Long-, Post- und Vac-COVID Betroffenen und Angehörigen jetzt helfen

In der letzten Sitzungswoche debattierte der Deutsche Bundestag über die Situation der ME/CFS, Long-, Post- und Vac-Covid-Betroffenen und ihrer Angehörigen. Die CDU/CSU-Bundestagfraktion brachte hierzu zwei Anträge ein, in denen eine breite Forschungsstrategie und eine Ausweitung der Hilfen für Betroffene und Angehörige gefordert wird.

Heizungs-Pläne der Ampel jetzt stoppen

Nach den Vorkommnissen um den bisherigen Staatssekretär Patrick Graichen fordert der Ludwigsburger Bundestagsabgeordnete Steffen Bilger die Bundesregierung zum Stopp der Heizungs-Pläne auf. Fast täglich erreichen Steffen Bilger Nachrichten von besorgten Bürgern aus seinem Wahlkreis.

Bau der Frauenhäuser darf nicht an Verzögerung der Bundesregierung scheitern

Die Zukunft der geplanten Frauenschutzhäuser in den Landkreisen Böblingen und Ludwigsburg ist weiterhin mehr als ungewiss. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf die schriftliche Anfrage des CDU-Bundestagsabgeordneten Marc Biadacz hervor.